Dr. med. dent. Martin Jütte

Hannover Südstadt
Sallstr. 41

Kassenpatienten

Privatpatienten

Montag - Freitag
08:00 - 20:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Focus Siegel
Zahn
Bleaching - Sanft und effektiv
Sanft und effektiv
Bleaching - Aufhellung mit nur einem Besuch
Aufhellung mit nur einem Besuch
Bleaching - Ab 200,- EUR
Ab 200,- EUR
Bleaching - Zoom Bleaching als Geschenk
Zoom Bleaching als Geschenk

Zahnaufhellung in der Praxis

Die Zahnaufhellung in unserer Praxis wird durch zahnmedizinisches Fachpersonal durchgeführt. Das erlaubt den Einsatz von höher konzentrierten Gelen mit entsprechend intensiveren Ergebnissen. Die angewendete Philips Zoom Technologie in unserer Praxis ist nachweislich nicht schädlich für Zähne und Zahnfleisch.

Das Wirkprinzip mit blauem LED Licht

Mit der Philips Zoom Technologie, dem blauen LED-Licht und Gel, hellen Ihre Zähne schon in 45 Minuten um bis zu 8 Farbnuancen auf - während das Amorphe Calciumphosphat (ACP) den Zahnschmelz schützt, den Glanz verbessert und die Empfindlichkeit verringert. Bei der Philips Zoom Zahnaufhellung, wird die Wirkung durch eine spezielle Lampe, mit blauem LED Licht verstärkt. Verfärbungen werden trotz kurzer Anwendungszeit, deutlich intensiver entfernt, als bei einer Behandlung ohne Licht. Die spezielle Wellenlänge der Zoom LED bewirkt eine stärkere Aktivierung der Farbmoleküle. In klinischen Studien wurde gezeigt, dass nach 30 Tagen die Zähne mit der Philips Zoom Aufhellung, um 42% heller sind, als nach einer Zahnaufhellung ohne Lampe. Bei sorgfältiger Zahnpflege hält das Ergebnis 1-3 Jahre.

Bleachingkosten

Je nach Aufhellungsgrad liegt der Preis für ein Bleaching mit Philips Zoom zwischen 200,- und 375,- Euro. Das Bleaching ist eine Privatleistung. Einige Zahnzusatzversicherungen beteiligen sich an den Kosten.

 

Bleaching

Für wen ist Bleaching geeignet?

Zahnverfärbungen des gesamten Zahns beispielsweise durch Tee, Kaffee oder Nikotin können bei gesunden Zähnen mit Erfolg entfernt werden. Auch Krankheiten oder die Einnahme von Medikamenten können die Zahnfarbe beeinflussen. Generell verfärben sich die Zähne mit zunehmendem Alter meist dunkler. Wir stehen Ihnen mit Fachwissen, moderner Technik und Erfahrung zur Seite und erfüllen Ihren Wunsch von weißen Zähnen.

Für wen ist Bleaching ungeeignet?

Bei schwangeren oder stillenden Müttern, bei Patienten unter 18 Jahren sowie bei Personen die vor kurzem wegen einer schweren Erkrankung oder gesundheitlichen Störung behandelt worden sind, führen wir kein Bleaching durch. Photosensitive Medikamente sind nicht mit dem Bleaching kompatibel. Auch solche Patienten müssen auf ein Bleaching verzichten.

Welche Vorbehandlungen müssen durchgeführt werden?

Vor dem Bleaching ist es wichtig alle Zähne zu kontrollieren. Nur gesunde Zähne können gebleacht werden. Defekte Zahnfüllungen oder beschädigte Kronen werden ausgebessert. Damit die Zahnaufhellung eine optimale Wirkung entfalten kann, werden die Zähne vor der Behandlung gründlich gereinigt, um Beläge zu entfernen.

Was muss ich nach dem Bleaching beachten?

In den ersten 48 Std. nach dem Bleaching, sollten stark färbende Substanzen wie Tee, Kaffee, aber auch Beeren, Curry oder Rotwein gemieden werden. Um das Aufhellungsergebnis möglichst lange zu erhalten, empfielt es sich, Verhaltensweisen zu meiden, die zur Zahnverfärbung beitragen. Eine gute Mundhygiene und eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung tragen zusätzlich zu einem langanhaltendem Ergebnis bei.

  • neu_06_08-bleaching-dr-juette
  • neu_07_09-bleaching-dr-juette
  • neu_08_02-bleaching-dr-juette
  • neu_09_04-bleaching-dr-juette
  • neu_10_05-bleaching-dr-juette